Sonnenbrillentrends 2020 – vielseitig und extravagant

Sonnenbrillentrends 2020

Nach wochenlangem Grau sorgt Sonnenschein für Gute-Laune-Wetter. Doch aufgepasst: Die Sonne kann die Augen schädigen. Sonnenbrillen gehören deshalb zu den unverzichtbaren Accessoires. Im Sommer, aber auch im Winter. Die neuesten Sonnenbrillentrends 2020 haben wir kurz zusammengefasst. Eine Vielzahl unterschiedlicher Formen und Styles sind aktuell auf den Laufstegen zu sehen. Doch was ist wirklich IN? Durch die Vielfältigkeit, die uns die Brillendesigner dieses Jahr bescheren, ist für jeden Sonnenbrillentypen etwas dabei. Der Sommer 2020 wird in Sachen Sonnenbrillenmode vielseitig, extravagant, groß und ein kleiner Trip in die Vergangenheit. Ähnlich wie bei den Korrektionsbrillen findet man bei den Sonnenbrillen runde und hexagonale Formen, klassische Pilotenbrillen, Cat-Eye Styles oder geometrische Futuristen. Bei den großen eckigen Formen sind die Bügel meist mittig angesetzt – ganz klassisch retro, also.

Jetzt kommt Farbe ins Spiel

Ein wenig Farbe ist ebenfalls dazu gekommen. Nach wie vor liegen Gold, Rosé Gold und Silber bei den Metallbrillen ganz hoch im Kurs. Transparente Nudetöne verleihen der Sonnenbrille ein edles Finish. Dazu gesellt sich nun auch etwas Farbe zu den eleganten Brillen. Dazu gehören vor allem Blau- und Rottöne sowie Oliv. Die Kombinationen der Glasfarben sind vielseitig! Piloten- und Pantoformen in Gold werden ganz klassisch mit grünen oder grau-grünen Gläsern versehen. Um die Sonnenbrille etwas weicher wirken zu lassen, wählt man einen braunen Verlaufston. Dieser wird nach unten etwas heller und lässt die Brille nicht so massiv wirken. Ebenso gesellt sich der warme Braunton gerne zu nudefarbenen Kunststoff Fassungen. Etwas weniger geworden, aber trotzdem nicht ganz aus der Sonnenbrillenkollektion wegzudenken, sind gold-verspiegelte Gläser.

Kühle Tönungen an heißen Tagen

Silberfarbene Metallfassungen sind hingegen mit ihren eher kühlen Tönungen das absolute Kontrastprogramm. Mit grauen oder blau-grauen Gläsern wirkt die Brille extrem stylisch und etwas maskuliner. Auch transparente Kunststoff-Sonnenbrillen sind mit grauen Scheiben besonders cool. Soll es verspiegelt sein, kombiniert man einen blauen – oder silberfarbenen Spiegel zu den kälter wirkenden Sonnenbrillen. So oder so, die neuen Sonnenbrillen machen im Sommer wie im Winter 2020 richtig viel Spaß. Da darf gerne auch mal eine zweite her!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial mit freundlicher Unterstüzung von Funk Eyewear

-Werbung-